Deckenmosaik im Arkadenbereich des ehemaligen DAG-Hauses.

Bilder und Texte.

Moderator: -sd-

Deckenmosaik im Arkadenbereich des ehemaligen DAG-Hauses.

Beitragvon -sd- » 12.12.2012, 16:15

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schon von weitem fällt an der dem Holstenwall zugewandten Seite des ehemaligen DAG-Hochhauses
eine Reihe von sechs tanzenden Bronzejünglingen von Karl Opfermann ins Auge, die über-
einander an der Fassade angebracht sind, und ebenso auf der Rückseite am Pilatuspool ein mächtiger
Bronze-Elefant mit Reiter von Ludwig Kunstmann.

Vor allem die Arkaden zum Johannes-Brahms-Platz sind vielfältig mit keramischen Reliefs, Skulpturen,
Ornamenten und Mosaiken geschmückt.

An der Decke des Arkadenbereichs erinnern Wappen an die dem Deutschen Reich durch den
Versailler Vertrag verloren gegangenen Provinzen
.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Deckenmosaik im Arkadenbereich des ehemaligen DAG-Hauses:
http://dag-forum.de/dag-bilder/dag-haus/brahmskontor-2.jpg
Foto: Elisabeth Hase, Jena.

Verwendung des Fotos mit Wissen und ausdrücklichem Einverständnis
von Elisabeth Hase. Weitere sehenswerte Motive unter
http://www.fotocommunity.de/fotografin/elisabeth-hase/fotos/1332012

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nicht weniger eindrucksvoll und zeittypisch sind die mit leuchtend roten Fliesen ausgekleidete Eingangs-
halle, die bei einer Renovierung zwischen 1987 und 1991 ihren ursprünglichen Charakter zurückerhielt,
und das Treppenhaus im Stil des Art Déco.

Quelle: WIKIPEDIA > http://de.wikipedia.org/wiki/Brahms_Kontor

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
 
Beiträge: 651
Registriert: 30.09.2009, 14:28

Zurück zu Das DAG-Haus in Hamburg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron