Das historische Verdienst von Paul Thomas.

Menschen und Charaktere. Herausragende Persönlichkeiten der gewerkschaftlichen Angestelltenbewegung.

Moderator: -sd-

Das historische Verdienst von Paul Thomas.

Beitragvon -sd- » 14.05.2012, 18:22

----------------------------------------------------------------------------------------

http://dag-forum.de/dag-bilder/personen ... s-1986.jpg

Paul Thomas wird 1945 zum Mitbegründer einer neuen Angestellten-
organisation. Als die Arbeiter ihren absoluten Führungsanspruch mit
dem Industriegewerkschaftsprinzip im neubegründeten DGB durch-
setzen, bringt Paul Thomas den von ihm geführten Verband in die
nun entstehende Deutsche Angestellten-Gewerkschaft ein. Das ist
sein, für die Angestelltenbewegung historisches, Verdienst.

Siehe hierzu > http://dag-forum.de/viewtopic.php?t=416

----------------------------------------------------------------------------------------
Zuletzt geändert von -sd- am 19.05.2012, 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
-sd-
 
Beiträge: 655
Registriert: 30.09.2009, 14:28

Beitragvon Friedel Brückerhoff » 18.05.2012, 16:48

----------------------------------------------------------------------------------------

Lieber Dieter,

das war für mich eben eine Freude, den Paul Thomas zu sehen.
Er rief mich im Januar 1959 an und fragte, ob ich Lust hätte, ab
April als Verwaltungsangestellte bei der DAG zu arbeiten - und
ich hatte Lust (bis zur Verrentung im August 1997).

Paul Thomas war bis Ende der 60er Jahre in Freiburg DAG-Landes-
verbandsleiter von Südbaden. Wir schätzten ihn sehr als einen
vorbildlichen Chef. Als Gewerkschaftler hatte er großes Ansehen.
(Im übrigen steht sein erster Büroschrank von 1950 in meinem
Keller.)

Viele Grüße, Friedel Brückerhoff

----------------------------------------------------------------------------------------
Friedel Brückerhoff
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.01.2010, 13:05


Zurück zu Wegbereiter der Demokratie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron