Einführung der 45-Stunden-Woche für die Metallindustrie.

Zeitgeschichtlich flankierende Ereignisdaten der Gewerkschaftgeschichte.

Moderator: -sd-

Einführung der 45-Stunden-Woche für die Metallindustrie.

Beitragvon -sd- » 14.04.2017, 09:04

----------------------------------------------------------------------------------------

Die Einführung der 45-Stunden-Woche für die Metallindustrie
wurde zwischen Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften vereinbart.
Ab 1. Oktober soll für die 1,7 Millionen Arbeitnehmer dieser Industrie
der Lohntarif um acht Prozent erhöht werden.

Quelle: OSTPREUSSENBLATT, 23. Juni 1956

----------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
 
Beiträge: 634
Registriert: 30.09.2009, 14:28

Zurück zu Flankierende Ereignisdaten der Gewerkschaftgeschichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron