Die Bonner DAG-Vertretung.

Auf der Suche nach aus dem Blickfeld geratenen Kolleginnen und Kollegen. Fragen und Antworten.

Moderator: -sd-

Die Bonner DAG-Vertretung.

Beitragvon -sd- » 25.10.2014, 11:11

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Bonner DAG-Vertretung.
Die Bevollmächtigten des DAG-Bundesvorstands am Sitz der Bundesregierung:

Walter Schenk.
Walter Holle.
Jürgen Gromek
1986-2001.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Details zu Jürgen Gromek:

Jürgen Gromek, seit 1970 Leiter der Abteilung 'Tarif und Betriebspolitik
Öffentlicher Dienst' beim Landesverband der DAG in Nordrhein-Westfalen,
übernahm am 1. Februar 1986 die Aufgabe des DAG-Bevollmächtigten
am Sitz der Bundesregierung.

Unterlagen aus seiner gewerkschaftlichen Tätigkeit, vorwiegend als
Bevollmächtigter des DAG-Bundesvorstands am Sitz der Bundesregierung
im AdsD - Archiv der sozialen Demokratie. Bestand: 6,00 lfd.m.
Laufzeit: 1966 - 2002

Lebensdaten: * 16. Mai 1939

Kaufmannsgehilfe, Gewerkschaftssekretär;
seit 1955 Mitglied der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft (DAG);
1961-1962 Volontär;
ab 1963 hauptamtlich in verschiedenen DAG-Gliederungen tätig;
1986-2001 Bevollmächtigter des DAG-Bundesvorstandes
am Sitz der Bundesregierung;
1985-1986 stellvertretendes Mitglied im Rundfunkrat des WDR;
1983-1986 Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der Ruhrgas AG;
seit 1964 Mitglied der SPD.

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
-sd-
 
Beiträge: 650
Registriert: 30.09.2009, 14:28

Zurück zu Was macht eigentlich ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron