Heinz Christmann.

Menschen und Charaktere. Herausragende Persönlichkeiten der gewerkschaftlichen Angestelltenbewegung.

Moderator: -sd-

Heinz Christmann.

Beitragvon -sd- » 10.01.2010, 21:58

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heinz Christmann, geboren am 19. Januar 1909 in Hamburg.

1923: Eintritt in die kaufmännische Lehre.
1926 - 1930 tätig in der Malerei-Gesellschaft mbH. (= Bauhüttenbewegung).
Ab 1927 Jugendleiter des Zentralverbandes der Angestellten (Z.d.A.) in Hamburg.
1930 / 1931: Auslandsreisen.
1931 - 1933 hauptberuflicher Mitarbeiter in der Reichsjugendleitung des Zentralverbandes der Angestellten
und Schriftleitung des 'Freien Angestellten'.
Im Mai 1945 nach Rückkehr aus Italien Mitbegründer der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft,
Leiter der Verwaltung und seit Februar 1947 Hauptkassierer der Zonen-Organisation.
Bis April 1947 außerdem Schriftleiter der 'DAG-Post'.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Quelle: DAG-Post, 1. März 1947, Nr. 26 / 27,
Rundbrief für die Mitarbeiter und Mitglieder der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft.
Benutzeravatar
-sd-
 
Beiträge: 651
Registriert: 30.09.2009, 14:28

Zurück zu Wegbereiter der Demokratie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast